Die D2 2017/18:

D2 belegt Platz 8 bei hochklassigem Turnier in Mattighofen/Oberösterreich

Am Sonntag waren unsere D2 Junioren in Oberösterreich/Mattighofen bei einem mit 16 teils hochkarätigen Mannschaften am Start.

Nach einem 6:1 gg. SK Altheim (AUT) und einer total unnötigen und überraschenden 1:2 Niederlage gg. SV Garsten (AUT) war man gezwungen, gg. Angstgegner TSV Milbertshofen zu gewinnen, um doch noch die Tür ins Viertelfinale aufzustoßen. Die Jungs ließen sich nicht lumpen, wollten die total indisponierte Leistung im 2. Spiel vergessen machen und besiegten die Münchner Jungs mit einer tollen Leistung verdient mit 2:0 Toren.

Im Viertelfinale wartete mit dem USK Obertrum ein richtiger Brocken, die sogar in der Vorrunde Wacker Innsbruck besiegen konnten. Nach 0:1 Rückstand drehten unsere Jungs so richtig auf und führten bis 4 Minuten vor Schluss plötzlich mit 4:1 - im Anschein des sicheren Sieges hörte man dann aber plötzlich zu spielen auf und auch die Kräfte schwanden immer mehr (leider hatte man zwischen letztem Gruppenspiel und der Viertelfinalpartie auch nur 1 Spiel Pause) - es kam, wie es kommen musste - der Gegner aus Österreich erzielte innerhalb von einer Minute 2 Treffer zum 4:3 Anschluss und konnte dann unglaublicherweise bis zum Schluss noch 2 Treffer nachlegen - eigentlich stand man mit eineinhalb Beinen schon im Halbfinale, dann stand man jedoch mit leeren Händen da - die Jungs waren am Boden zerstört.

In den restlichen beiden Spielen merkte man, daß die Moral gebrochen war - man war zwar bemüht, jedoch verlor man die erste Partie gg. USC Pieno Rohrbach verdient mit 2:4 und im Spiel um Platz 7, wiederum gg. den TSV Milbertshofen, war man nach 3:3 nach regulärer Spielzeit im Siebenmeterschießen mit 5:6 unterlegen.

Was bleibt ist ein Turnier mit vielen Erfahrungen, teils tolle Spiele unserer Jungs, teils auch unnötige Niederlagen und die Tatsache, daß man mit etwas Glück und einer Portion mehr Cleverness bald gegen die österreichischen Spitzenteams aus Wien, Salzburg, Innsbruck und Linz im Halbfinale gestanden wäre.


Die Turniere der D2:

Bisher noch keine Turniere eingetragen!

Elektro Brückl GmbH & Co.KG
Untere Dorfstr. 45c, 94330 Aiterhofen
Tel: +49 (9421) 43434, Fax: +49 (9421) 520858
Web: http://www.elektro-brueckl.de
Mail: info@elektro-brueckl.de

IMPRESSUM